Archive for the ‘hip hop’ Category

Maske Sido

January 15, 2008

Sido
Maske

Erschreck dich nicht! Sido ist schrecklich frisch!
Ich hab dir schon auf dem ersten Tape gesagt, dass du zu hässlich bist!
Du bist’n Freak, dein Style belästigt mich!
Ich würd’ euch allen gern gefallen, doch mein Label lässt mich nicht!
Was bleibt mir übrig? N’ Fick geben natürlich!
Ich setz die Maske auf, wer Angst hat macht die Tür dicht!
Ich hab was für dich, so’n Ding zum einführen!
Ich weiss du wartest drauf, du hast den Arschficksong gekauft! (Yeah!)
Und dir beim hör’n die Rosette massiert!
In der Hoffnung, dass der Tag kommt an dem es passiert!
Dass sido kommt, Arsch bombt, deutschen Rap einsteckt,
Rumbattlen hat kein Zweck, du bleibst Wack! (Yeah!)

Chorus: 2x

Ich setz die Maske auf und schock die Welt!
Ich geb’n Fick ob’s euch gefällt!
Geld, Sex, Gewalt und Drogen!
Ich bin geboren für das Leben ganz oben!

Zweite Strophe:

(Yeah, uh!)
Ich bin auf Aggro und komm in den Raum rein!
Deine härtesten Kumpels hau’n rein!
Dich allein weg zu klatschen war locker!
Ein Schlag auf den Kopf mit dem Barhocker! (Yeah!)
Deine Bodyguards kommen mit großen Knüppeln!
Auf einmal ist Die Sekte da und hinterlässt nur Krüppel!
Was soll ich sagen? Reden ist nicht mein Ding!
Mein Ding ist lieber tief in dir drin!
Ich bin was Ich bin, komm klar oder verrecke!
Mein Herz gehört den Drogen, dem Geld und der Sekte!
Gestern bin Ich kurz über den Wolken rumgeflogen!
Und da habe Ich gemerkt Ich gehöre ganz nach oben! (Yeah!)

Chorus: 2x

Ich setz die Maske auf und schock die Welt!
Ich geb’n Fick ob’s euch gefällt!
Geld, Sex, Gewalt und Drogen!
Ich bin geboren für das Leben ganz oben!

Dritte Strophe:

Ich hör sie laut schreien: “Da kommt Sido!”, “Oh nein!”
Die Männer gehen, alle schönen Frauen bleiben!
Wer mich nicht ran lässt und nicht mal kurz anbläst
kann gehen, weil noch genug ansteht! (Yeah!)
Zur Not würde Ich für’s Blasen auch nen Mann nehmen,
mit schön weichen Lippen, Ich muss es mir ja nicht ansehen!
Ich will mein’ Spaß, Ich eX mein Glas, Ich rauch mein Gras!
Das Leben ist beschissen!
Muss Ich was ändern? Wenn dann sag’s mir!
“Nein man alles cool so, du wolltest’n Vertrag? Hier!”
So kann das laufen! A-DoppelG-R-O Berlin!
Wenn du ganz nach oben willst brauchst du ein Team!

Chorus: 2x

Ich setz die Maske auf und schock die Welt!
Ich geb’n Fick ob’s euch gefällt!
Geld, Sex, Gewalt und Drogen!
Ich bin geboren für das Leben ganz oben!

Interlude:

S-I-D-zum überkrassen O! Schreit Sido! “SIDO!”
Ich bin S-I-D-zum überkrassen O! Schreit Sido! “SIDO!”

Chorus: 1x

Ich setz die Maske auf und schock die Welt!
Ich geb’n Fick ob’s euch gefällt!
Geld, Sex, Gewalt und Drogen!
Ich bin geboren für das Leben ganz oben!

Outro:

Yeah, ganz nach oben und noch viel weiter!
2000 und 4! Sido setzt die Maske auf!
Yeah, direkt vom Block ganz nach oben!
Die Sekte! Aggro Berlin!

Advertisements

Endlich wochenende Sido

January 15, 2008

Sido
Endlich wochenende

Ich nehm jeden Tag Drogen, mal weniger mal mehr!
Mal mit Action und mal ganz leger!
Doch am Wochenende geht’s erst richtig los!
Pillen fressen, Nasen zieh’n, Wodka saufen, Prost!
Freitag ist Hightag, vielleicht ein paar Drinks!
5 dicke Joints und 10 Tequilla mit links!
Dann kommen die Homies Egon und Manfred
und erzählen mir voll drauf, dass ‘ne Technoparty ansteht!
Ich bin dabei! Jetzt bin Ich high für drei!
Und Ich hab doch sonst nichts anzustellen mit meiner Zeit!
Noch vor dem Club holt Egon die E’s raus,
Technoparties auf Extasy, Ich steh drauf!
Rein in den Club, umgeguckt, dann zur Bar!
Wodka-Redbull und ‘ne Pille mit ins Glas!
Nur noch kurz warten, das Zeug wirkt langsam!
Doch wenn es wirkt, dann kann das Wochende anfangen!

Hook:

Endlich Wochenende! Unendlich viele Drogen nehmen!
Endlich Wochenende! Die Welt mit ander’n Augen seh’n!
Endlich Wochenende! Los, wir werden high!
Endlich ist wieder ‘ne Scheisswoche vorbei!

Endlich Wochenende! Unendlich viele Drogen nehmen!
Endlich Wochenende! Die Welt mit Junky-Augen sehen!
Endlich Wochenende! Los, wir werden high!
Endlich ist wieder ‘ne Scheisswoche vorbei!

Zweite Strophe:

Mitlerweile ist Samstag und Egon plant ‘n Anschlag,
auf mich mit Koks und ‘ner Kreditkarte im Anschlag!
Ich seh wie er Angst hat, als er sieht wie Ich ziehe!
Ein Gramm, eine Nase, Ich geb mir echt Mühe!
Jetzt solltet ihr lieber ein bisschen auf mich aufpassen,
Ich würd’ jetzt gerne meine Aggressionen rauslassen!
Also dem erst besten ins Gesicht gesagt,
dass Ich seine hässliche Technofrisur garnich’ mag!
Dann fällt der erste Schlag, seine Freundin ruft: “Mark! Hör doch auf!”
Doch Ich bin erst richtig drauf und geh rauf!
Ich such mit meiner Faust seine Nase,
Ich seh Blut, ihn halbtot und komm noch mehr in Extase!
Solange bis die Türsteher mich rausholen,
so vier oder fünf 3 Meter große Polen!
Sie prügeln mich vor die Tür, Ich besorg mir was zum saufen!
Ja, mein Freund! So muss ein Wochenende laufen!

Hook:

Endlich Wochenende! Unendlich viele Drogen nehmen!
Endlich Wochenende! Die Welt mit ander’n Augen seh’n!
Endlich Wochenende! Los, wir werden high!
Endlich ist wieder ‘ne Scheisswoche vorbei!

Endlich Wochenende! Unendlich viele Drogen nehmen!
Endlich Wochenende! Die Welt mit Junky-Augen sehen!
Endlich Wochenende! Los, wir werden high!
Endlich ist wieder ‘ne Scheisswoche vorbei!

Dritte Strophe:

Samstag abend, Ich hab noch nicht geschlafen! Nur gezogen
und bin ‘n bisschen durch die Stadt geflogen!
Mir ist nach Ficken, doch die Bräute machen Zicken!
vielleicht sollte Ich charmant sein und sie nicht gleich anschrei’n!
Egal, Ich hab Geld! Dahinten ist rotes Licht an!
Doch der Türsteher sagt: “Heute nur nüchtern!”
Ich leg mich mit ihm an, renn vorbei, bin drin!
Doch nach 10 Sekunden wieder draußen mit ‘nem Schlag ans Kinn!
Es hat kein’ Sinn, Ich geh nach Hause chillen!
Mein Unterkiefer macht schon Faxen gegen meinen Willen!
Auch während Ich nicht schlafen kann muss Ich es kurz bereuen,
doch im Inneren schon auf’s nächste Wochenende freuen!

Hook:

Endlich Wochenende! Unendlich viele Drogen nehmen!
Endlich Wochenende! Die Welt mit ander’n Augen seh’n!
Endlich Wochenende! Los, wir werden high!
Endlich ist wieder ‘ne Scheisswoche vorbei!

Endlich Wochenende! Unendlich viele Drogen nehmen!
Endlich Wochenende! Die Welt mit Junky-Augen sehen!
Endlich Wochenende! Los, wir werden high!
Endlich ist wieder ‘ne Scheisswoche vorbei!

Steig ein Sido

January 15, 2008

Sido
Steig ein

Steig Ein! Ellenbogen aus dem Fenster wie ein Gangster! (Yeah!)
Ich mach das Auto mit dem Hengst klar! (Aha!)
Frisch rasiert, frischen Sack, frisch tätowiert,
kleine äußerliche Mängel retuschiert! (Yeah!)
Du mußt gut aussehn in Berlin, sonst wird’s stressig! (Ha!)
Guck dich um, alle Versager sind häßlich!
Coole Klamotten und der richtige Sound,
Scheibe runter, Bass dröhnt, Love Parade staunt!
Die Snare und die Kick für den Beat und nick!
Zeig deinen ‘Ich Geb’n Fick auf Alles’-Blick! (Argh!)
Zieh am Joint mein Freund, mach das Fass auf!
Ich zeig dir die Stadt! Yo Roman, dreh den Bass auf!

Hook:

Steig Ein! Ich zeig dir die Stadt!
Breite Straßen, schöne Villen, dunkle Ecken!
So lange bis der Wagen kein Benzin mehr hat!
Orte für Action und Plätze zum Verstecken!

Steig Ein! Ich zeig dir die Stadt!
Breite Schultern, Nazis und Zecken!
So lange bis der Wagen kein Benzin mehr hat!
Steig Ein! Es gibt noch soviel zu entdecken!

Zweite Strophe:

Steig Ein! (Steig Ein!) Zieh die weiße Line!
Die Party geht auf mich, hau rein, behalt den Schein! (Yeah!)
Jetzt wird gesoffen, doch halt die Augen offen!
Und bleib nirgends stehen, es gibt noch soviel zu sehen! (Yeah!)
Guck nach rechts! Ein Bänker der sich Koks kauft!
Und guck links! Der Junkie der sich Obst klaut!
Guck da! Der Plattenladen, die Geschäfte laufen nicht!
Und sieh! Die vierzehnjährigen dahinten verkaufen sich!
Ein Stück weiter wird die Welt wieder hell!
Prunkvolle Villen und ein 5-Sterne Hotel!
Auch wenn so’ne Gegend meine Stadt völlig entstellt,
ist Berlin immer noch die schönste Stadt auf der Welt!

Hook:

Steig Ein! Ich zeig dir die Stadt!
Breite Straßen, schöne Villen, dunkle Ecken!
So lange bis der Wagen kein Benzin mehr hat!
Orte für Action und Plätze zum Verstecken!

Steig Ein! Ich zeig dir die Stadt!
Breite Schultern, Nazis und Zecken!
So lange bis der Wagen kein Benzin mehr hat!
Steig Ein! Es gibt noch soviel zu entdecken!

Dritte Strophe:

Steig ein! Ich will dir was zeigen,
den Platz an dem sich meine Leute rumtreiben!
Hohe Häuser, dicke Luft, ein paar Bäume,
Menschen auf Drogen, hier platzen Träume!
Wir hier im Viertel komm’n klar mit diesem Leben!
Ich hab alle meine Freunde aus dieser Gegend!
Hab doch keine Angst vor dem Typ mit dem Schlagring!
Er ist zwar ein bisschen verrückt, doch Ich mag ihn!
Ich kann verstehen, dass du dich hier nicht so wohl fühlst,
dass du viel lieber zu Hause im Pool whirlst!
Du sitzt lieber an nem gut gedeckten Tisch!
Dann merkst du schnell: Berlin ist nix für dich!

Hook:

Steig Ein! Ich zeig dir die Stadt!
Breite Straßen, schöne Villen, dunkle Ecken!
So lange bis der Wagen kein Benzin mehr hat!
Orte für Action und Plätze zum Verstecken!

Steig Ein! Ich zeig dir die Stadt!
Breite Schultern, Nazis und Zecken!
So lange bis der Wagen kein Benzin mehr hat!
Steig Ein! Es gibt noch soviel zu entdecken!

Steig ein Sido

January 15, 2008

Sido
Steig ein

Steig Ein! Ellenbogen aus dem Fenster wie ein Gangster! (Yeah!)
Ich mach das Auto mit dem Hengst klar! (Aha!)
Frisch rasiert, frischen Sack, frisch tätowiert,
kleine äußerliche Mängel retuschiert! (Yeah!)
Du mußt gut aussehn in Berlin, sonst wird’s stressig! (Ha!)
Guck dich um, alle Versager sind häßlich!
Coole Klamotten und der richtige Sound,
Scheibe runter, Bass dröhnt, Love Parade staunt!
Die Snare und die Kick für den Beat und nick!
Zeig deinen ‘Ich Geb’n Fick auf Alles’-Blick! (Argh!)
Zieh am Joint mein Freund, mach das Fass auf!
Ich zeig dir die Stadt! Yo Roman, dreh den Bass auf!

Hook:

Steig Ein! Ich zeig dir die Stadt!
Breite Straßen, schöne Villen, dunkle Ecken!
So lange bis der Wagen kein Benzin mehr hat!
Orte für Action und Plätze zum Verstecken!

Steig Ein! Ich zeig dir die Stadt!
Breite Schultern, Nazis und Zecken!
So lange bis der Wagen kein Benzin mehr hat!
Steig Ein! Es gibt noch soviel zu entdecken!

Zweite Strophe:

Steig Ein! (Steig Ein!) Zieh die weiße Line!
Die Party geht auf mich, hau rein, behalt den Schein! (Yeah!)
Jetzt wird gesoffen, doch halt die Augen offen!
Und bleib nirgends stehen, es gibt noch soviel zu sehen! (Yeah!)
Guck nach rechts! Ein Bänker der sich Koks kauft!
Und guck links! Der Junkie der sich Obst klaut!
Guck da! Der Plattenladen, die Geschäfte laufen nicht!
Und sieh! Die vierzehnjährigen dahinten verkaufen sich!
Ein Stück weiter wird die Welt wieder hell!
Prunkvolle Villen und ein 5-Sterne Hotel!
Auch wenn so’ne Gegend meine Stadt völlig entstellt,
ist Berlin immer noch die schönste Stadt auf der Welt!

Hook:

Steig Ein! Ich zeig dir die Stadt!
Breite Straßen, schöne Villen, dunkle Ecken!
So lange bis der Wagen kein Benzin mehr hat!
Orte für Action und Plätze zum Verstecken!

Steig Ein! Ich zeig dir die Stadt!
Breite Schultern, Nazis und Zecken!
So lange bis der Wagen kein Benzin mehr hat!
Steig Ein! Es gibt noch soviel zu entdecken!

Dritte Strophe:

Steig ein! Ich will dir was zeigen,
den Platz an dem sich meine Leute rumtreiben!
Hohe Häuser, dicke Luft, ein paar Bäume,
Menschen auf Drogen, hier platzen Träume!
Wir hier im Viertel komm’n klar mit diesem Leben!
Ich hab alle meine Freunde aus dieser Gegend!
Hab doch keine Angst vor dem Typ mit dem Schlagring!
Er ist zwar ein bisschen verrückt, doch Ich mag ihn!
Ich kann verstehen, dass du dich hier nicht so wohl fühlst,
dass du viel lieber zu Hause im Pool whirlst!
Du sitzt lieber an nem gut gedeckten Tisch!
Dann merkst du schnell: Berlin ist nix für dich!

Hook:

Steig Ein! Ich zeig dir die Stadt!
Breite Straßen, schöne Villen, dunkle Ecken!
So lange bis der Wagen kein Benzin mehr hat!
Orte für Action und Plätze zum Verstecken!

Steig Ein! Ich zeig dir die Stadt!
Breite Schultern, Nazis und Zecken!
So lange bis der Wagen kein Benzin mehr hat!
Steig Ein! Es gibt noch soviel zu entdecken!

Was hat er Sido

January 15, 2008

Sido
Was hat er

Intro: Sido

Warum kann Ich nicht ‘ne Frau ficken
und danach wieder vergessen?
Die müssen mich stressen! Tss, verdammt!

Erste Strophe: Sido

Ihr Name war Susanne, sie war der geborene Groupie!
Sie stand beim Konzert ganz vorne!
So typisch ungezogen angezogen!
Als Ich nach den Bitches fragte, war ihre Hand mit oben!
Sie hat mich angestarrt, die ganze Zeit!
Und wenn Ich geguckt hab, hat sie die Nippel gezeigt!
Nach der Show holte ich Drinks, sie wollte Sprite!
Sie war bereit und Ich nicht abgeneigt!
Ich wusste wo sie herkam, Ich kannte ihren Namen
und ‘n bisschen später auch die Farbe von ihren Schamhaaren!
Das war genug, mehr wollte Ich nicht wissen,
doch die Lawine war gerade erst losgerissen!

Refrain: Olli Banjo

Was hat er, das die Frauen so verwirrt?
Das sie sofort horny werden von seinen Blicken?

Sie hätten gerne ihren Mann in ihm gefunden,
doch er will nichts anderes als mit ihnen ficken!

Zweite Strophe: Sido

Yeah, zurück zu Hause, Susanne war vergessen,
doch wer ein Groupie sein will, muss natürlich stressen!
3 SMS in knapp 2 Sekunden und das jede Minute, alle 24 Stunden!
“Sido! Ich kann nicht leben ohne dich,
und dein Arschfick war so extrem zärtlich!
Ich will dich wiedersehen am besten sofort!”
Und falls Ich nicht zurückschreibe droht sie mir mit Selbstmord!
Na los! Spring vom Dach, mach dem ein Ende!
Lauf nicht durch die Stadt und schreib mein’ Namen an die Wände!
Lunger nicht vor meiner Tür, die ganze Nacht im Regen!
Vergiss mich, lösch meine Nummer, leb dein Leben!

Refrain: Olli Banjo

Was hat er, das die Frauen so verwirrt?
Das sie sofort horny werden von seinen Blicken?

Sie hätten gerne ihren Mann in ihm gefunden,
doch er will nichts anderes als mit ihnen ficken!

Interlude: Elektrosound

Sind es die Blicke? Er will doch nur Ficken!
Sind es die Blicke? Er will doch nur Ficken!

Dritte Strophe: Sido

Ich fick sie und werd’ sie nicht mehr los, wie kommt das?
Ich bring sie nicht mal nach Hause, wie ‘n Kompass!
War ich zu nett zu ihnen als Ich sie aufriss?
Oder liegt das daran, dass Ich weiß wo der G-Punkt ist?
Gibt’s in eurer Gegend etwa keine Kerle?
Geht zum Bachelor! Der holt euch die Sterne!
Ihr braucht ‘n Typ, der euch auf eure Plätze weist!
Nicht so einen wie mich, der nur euer Loch zu schätzen weiß!
Ich muss es einsehen, Ich bin unwiderstehlich!
Klarmachen, durchficken, Wiedersehen geht nich!
Ich brauch keine Braut, Ich weiß wo ich mir Respekt hol!
Wenn du den schönsten Mann willst, geh zu Eko…!!!

Refrain: Olli Banjo

Was hat er, das die Frauen so verwirrt?
Das sie sofort horny werden von seinen Blicken?

Sie hätten gerne ihren Mann in ihm gefunden,
doch er will nichts anderes als mit ihnen ficken!

Bridge: Sido

Was hab Ich, das die Frauen so verwirrt?
Das sie sofort horny werden von meinen Blicken?

Refrain: Olli Banjo

Sie hätten gerne ihren Mann in ihm gefunden,
doch er will nichts anderes als mit ihnen ficken!

Outro: Der Groupie Susanne

Hallo Sido! Hier ist Susanne!
Ich erreich dich nicht, wo bist du denn, verdammt?
Man ey, wir wollten doch noch mal telefonieren!
Ich weiß ganz genau, dass du da bist,
dann geh doch mal ans Telefon!
Ich würd so gern mit dir sprechen,
weil das letzte Mal mit uns beiden, das war so toll!
Und Ich weiß wir, wir gehören noch nicht zusammen,
und Ich bin so verzeifelt, weil Ich will dich,
und du bist mein Mann, und Ich weiss es ganz genau!
Also bitte, bitte ruf mich an, bitte, bitte!
Ich weiß nicht was Ich machen soll. Ich bin total verzweifelt!
Also, Sido ruf bitte unter der Nummer an! Du weißt,
Ich bin die ganz dunkelhaarige mit den unglaublichen Augen!
Bitte ruf mich an! Bitte, bis dann!

Mein block (remix) Sido

January 15, 2008

Sido
Mein block (remix)

Yeah,
ich hab mir die letzten zwei JUICE geklaut,
weil auf den CDs warn so Tracks drauf,
die hießen:
Mein Block,

Blumentopf und Hecklah & Coch!
…tzz

Mein Block, mein Block, mein Block!
Und nich Blumentopf sein Block… yeah
Mein Block, mein Block, mein Block!
Und nich Hecklah & Coch sein Block… yeah

Du in Deinem Einfamilienhaus lachst mich aus, (hihi)
weil Du denkst, du hast alles was Du brauchst? (tzz…)
Doch im MV scheint mir die Sonne aus’m Arsch! (aha)
In meinem Block weiß es jeder, wir sind Stars! (yeah)
Hier krieg ich alles, ich muss hier nich ma weg (yeah)
Hier hab ich Drogen, Freunde und Sex!
Die Bullen können kommen, doch jeder weiß Bescheid!
Aber keiner hat was gesehn, also können sie wieder gehn! (yeaha)
OK ich muss gestehn, hier is es dreckig wie ne Nutte, (uharr..)
doch ich weiß, dass wird schon wieder, mit nem bisschen Spucke! (yeah)
Mein schöner weißer Plattenbau wird langsam grau,
drauf geschissen, ich werd auch alt und grau im MV!

Chorus:

Meine Stadt, mein Bezirk, mein Viertel, meine Gegend,
meine Straße, mein Zuhause, mein Block!
Meine Gedanken, mein Herz, mein Leben, meine Welt
reicht vom 1. bis zum 16. Stock!

Meine Stadt, mein Bezirk, mein Viertel, meine Gegend,
meine Straße, mein Zuhause, mein Block!
Meine Gedanken, mein Herz, mein Leben, meine Welt
reicht vom 1. bis zum 16. Stock!

Der Typ ausm Ersten war früher mal Rausschmeißer!
Seit dem er ausm Knast is, isser unser Hausmeister! (yeah)
Er is oft bei der Nutte ausm Zweiten
Jetzt verkauft sie Fotos von ihm beim Arschausweiten! (yeah)
Der Fetischist ausm Fünften kauft sie gerne (haha)
Er sagt, Rosetten sehen aus wie kleine Sterne!
Obwohl die von dem Schwulen ausm Elften immer aussieht,
als wenn man den Schwanz gerade frisch rauszieht! (yeah)
Und davon sing ich Dir ein Lied, du kannst es kaufen,
wie die Sekte Fans ausm Neunten, die immer drauf sind!
Genau so wie der Junkie ausm Vierten,
der zum Frühstück erstmal zehn Bier trinkt! (yeah)
Dann geht er hoch in den Siebten zum Ticker,
er bezahlt für zehn Teile, doch statt Gras kriegt er’n Ficker! (blllp)
Damals war den Drogenstock noch der Zehnte
Der ausm Siebten is der, der überlebte!

Chorus

Ah!

Hier kriegst du alles,
im Zwölften bei Manne kriegst du Falschgeld…und`n Bootleg von Eißfeldt! (yeah)
Ein Stock höher hat son Kerl sein Studio,
er rappt und macht Tracks auf die Beats von Coolio! (haha)
Ganz zur Freude der Hausfrau darüber,
die sagt, Männer ficken auch nicht mehr wie früher!
Deshalb trifft man sie oft im 15. Stock
bei der Hardcore-Lesbe mit dem Kopf unter ihr’m Rock! (fllle)
Wenn ich ficken will,
fahr ich runter in den Dritten (yeah)!
Aber die Braut fick ich nur zwischen die Titten! (uuh)!
Denn der Pornostock befindet sich im Achten! (aha)
Hier könnt ich jeden Tag woanders übernachten!
Im 16. Stock riecht der Flur voll streng,
aus der Wohnung, wo son Kerl schon seit drei Wochen hängt! (uahrr..)
Ich häng im Sechsten rum, in meinem Stock, (yeah)
mit meinen übergeilen Nachbarn….in MEINEM BLOCK!

Chorus

F-U-H-R-M-A-N (yeah)
so nenn mich meine Homes,
und Mama nennt mich Sven!
Komm in mein Viertel,
pack dein Stock aus und hau mich! (haha)
Dann fickt das MV Dich,
wir scheißen auf Blaulicht! (yeah)

L-O zum K zum U (uuh)
In meinem Block gibt es Drogen genug! (yeah)
Für mein Nachbar mach ich jederzeit ein Kopf klar,
Staaanniiiii! Ich hab immer gutes Odd da!

Morgens getroffen, an der Holzburg um acht! (yeah)
Dort haben wir schon manchmal Tage und Nächte verbracht!
An Schule wurd nicht gedacht, wir habn viel lieber gelenzt,
dicke Bongs geraucht und den Unterricht geschwänzt! (yeah)

Ey Sido, wer isn Blumentopf?
Wer isn Hecklah & Coch?
Ey, du machst jetzt ein Track über UNSERN Block!
Yeeeaaaaaah!

Chorus

Yeah,
jetzt könnt Ihr Euch entscheiden!
Wer hat den geilsten Block in Deutschland, alta?
Yeah…BEATHOAVENZ REMIX!
SIDO! AGGRO BERLIN!
LOKU, FUHRMAN & BENDT….und die ganze Welt brennt!
AGGRO BERLIN!

Ghettoloch Sido

January 15, 2008

Sido
Ghettoloch

Yeahh….uh…

[Sido]

S.I.D.O. der Partner vom Negro,
A.i.d.S. die Typen mit dem riesen Ego,
die S.E.K.T.E kann auf mich bauen wie Lego,
R.A.P. in Deutschland geht so,
die Männer fragen: “Wo krieg ich so ne Maske her?” und die Frauen sagen: “Mein Freund ist nicht so krass wie der!”, nicht so’n Spastiker, der weltbeste Arschficker,
der beliebteste Kunde bei meinem Grasticker,
ihr würdet mich gerne eintüten und wegpacken, denn ich pass euch nicht in den Kragen wie ‘n Speck Nacken, ich hör die Ladies rufen: “Sido ist mein Traum – Man”, der Geschmack meiner Rosette schmeichelt ihrem Gaumen, nicht zu glauben, kuck wo wir sind, kuck wie’s sich verändert hat seit ‘Vier Gewinnt’,
Musik aus der Hauptstadt fegt durch’s Land wie der Wind, kein deutscher Rapper, der sich nicht auf Berlin trimmt, ich mein wie lange gibt es Weihnachten und wieviele Rapper vor mir, die nicht dran dachten ein Weihnachtslied zu machen, ihr könnt mich ruhig hassen, doch alle Jahre wieder klingeln bei mir jetzt die Kassen.

[Hook x2]

Ein Ghettoloch ist der Ort an dem wir leben, Tag für Tag frag ich mich wann wird es uns besser gehen,
Ich wünschte es wäre nicht so viel Stress, ich will dass die Welt schreit: “Sido, Sido!”

[Sido]

Sido zeigs ihnen, los machs klar, ich setz die Maske auf, euch bleibt die Luft weg wie Asthma,
als ich noch klein war, war alles so leicht (yeah), wenn jemand gemein war, hat ne Bombe gereicht, heut geht’s um mehr, wer kommt von woher und warum hab ich nicht so viel Geld wie der, doch sieh her, ich mach was aus meinem Leben, ich hab gelernt nehmen bringt mehr Segen als geben, ich hab aufgehört auf Gott zu vertrauen und damit angefangen Potten zu klauen,
ich hab kein Bock mehr auf arbeiten gehn,
ich will das Geld für mich arbeiten sehn,
nich mehr aufstehen,, rausgehen, die Kollegen nicht ausstehen, nur noch die Kasse auf, Geld nehmen und rausgehen, viel gelernt, viel versäumt, viele gekannt, Zeiten gehabt in denen die Scheiße bis zum Hals stand, doch 3 Männer haben’s eingesehen, los wir bauen uns ein Boot und dann rein mit denen, seitdem seh ich mein Video 6 mal täglich, deins kostet 20 mal so viel, doch ich seh’s nich

[Hook x2]

Ein Ghettoloch ist der Ort an dem wir leben, Tag für Tag frag ich mich wann wird es uns besser gehen,
Ich wünschte es wäre nicht so viel Stress, ich will dass die Welt schreit: “Sido, Sido!”

[Samples & Scratches]

[Hook x3]

Ein Ghettoloch ist der Ort an dem wir leben, Tag für Tag frag ich mich wann wird es uns besser gehen,
Ich wünschte es wäre nicht so viel Stress, ich will dass die Welt schreit: “Sido, Sido!”

Die sekte Sido

January 15, 2008

Sido
Die sekte

Intro: Sido

Yeah! Ihr kennt den Weihnachtssong!
Ihr kennt Mein Block!
Aber kennt ihr meine Band?
Kennt ihr B-Tight, Mesut, Tony D,
Mok, Fumse, Bendt und Werd?

-1-
Wenn Ich über Homies rede, mein Ich nur die einen!
Die mich kräftig unterstützen und auch mal ‘n Fehler verzeihen!
Die immer hinter mir stehen, bei jeglichen Schlägereien!
Du stehst alleine da und kassiert die Schellen ein!
Die Sekte ist mein, Fleisch und Blut, wie Feuer und Glut,
wie Ebe und Flut, wie Ehre und Mut, wie Bong und Sud!
Wir sind eine Gruppierung voller Hass und Wut!
-2-
Ich bin Tony D von der Sekte, der erste Rapper der checkte,
dass du ein Spast bist, voll drastisch werd Ich gegen dich vorgehen!
Wer wird schon davor stehen, wenn Ich voll abgehe mit mein Totschläger hier!
Die S-E-K-T-E ist die Crew, die dich fickt,
wenn’s sein muss benutzen wir auch ein spitzen Stift,
drauf geschissen ob ein Messer am Start ist!
Wichser, wir sind acht Homies und komm’ mit Benzinkanister!
-3-
S-E-K-T-E geben Platoon, scheiß auf Bodyguard und Weste,
wenn Ich dein Genick breche! Los, los, spring auf mein Boot,
Ich hab aufgehört zu Kiffen, dafür zieh Ich Koks!
Ich bin voll aufgedreht, arrogant und aufgebläht!
Kreativ Kokain, Aggro wie Berlin!
Sekten Musik, die beste Rubrik
für Untergrund Rap, Ich setzte auf Sieg!
-4-
(Tony: S-E-K-T-E…) …heißt Ich boxe deine Jungs bis keiner mehr steht!
Ich zieh euch alle ab, stellt euch an wie ein Kunde!
Wenn Ich mit euch fertig bin, seid ihr arme Hunde!
Geld, Handy, Schlagstock, alles ist meins!
Ich geb dir ‘ne Kopfnuss und zieh mir rein, wie du weinst!
Dein Vater heißt Heinz und deine Mutter heißt Manne!
Ich schreib für euch ein und jag euch mit ner Eisenstange!
-5-
S-E-K-T-E steht für Gangster Rap und Aggressivität!
Wir machen den Rap und lassen Erde beben!
So wird’s auch bleiben bis von uns keiner mehr lebt!
Doch freu dich nicht zu früh und reib dir nicht die Hände!
Wir sind noch nicht tot aber schon längst Legende!
Unsere Straßenerfahrungen sprechen Bände!
Du siehst die Sekte auf MTV und auf Wände!
-6-
S wie E-K-T-E, I wie ihr kennt den Rest
Komm doch Ich fick dich, du wirst von meiner Band zerfetzt!
Ich hasse dreiviertel aller meiner Fans im Netz!
Wer noch nie was von der Sekte gehört hat, kennt sie jetzt!
Fick nicht mit der S-E-K-T-E!
Ich bin täglich auf den Straßen, doch dich hab Ich nicht gesehen!
Wir könnten uns auch Mafia nennen, Armee oder Kartell,
denn wir ficken jeden, hör gut zu Charnell!!!

Hook:

Fick nicht mit der S-E-K-T-E!
Fick, fick nicht mit der S-E-K-T-E!
Yeah, fick nicht mit der S-E-K-T-E!
Fick, fick nicht mit der S-E-K-T-E!
Yeah, fick nicht mit der S-E-K-T-E!
Fick, fick nicht mit der S-E-K-T-E!
Yeah, fick nicht mit der S-E-K-T-E!
Fick, fick nicht mit der S-E-K-T-E!

Zweiter Part: Bendt (1), Fuhrmann (2), Tony D (3), B-Tight (4), Mesut (5) und Sido (6)

-1-
Wir sind acht Nachtgestallten!
Sido und die Sekte sind nicht aufzuhalten!
Wir sind immer auf Stand By um Licht auszuschalten!
Uns’re Raps sind fresh und eure sind am veralten!
Wir verwalten Rap gut und das zahlt sich auch aus!
Ich begrüße meine Jungs, erst der Chack dann die Faust!
S-E-K-T-E heißt wir ficken dich und geh’n unser’n Weg!
-2-
Was willst du tun mit zwei gebrochenen Armen?
Ich brech dir auch die Beine und werd dich danach jagen!
Was willst du tun, wenn auf einmal der Club brennt,
deine Hoe mit uns abzeckt und mit jedem pennt!
Was willst du tun, wenn Ich hinter dir stehe,
dir in den Rücken springe und dann den Hals umdrehe!
Was willst du tun, wenn wir beide blickficken?
Ich komm ganz cool auf dich zu und lass mein Stick klicken!
-3-
Deine Kackfresse tut mich schon länger stressen,
doch heute sehen wir uns das erste Mal, schon vergessen,
Was du damals von dir abgelassen hast, Fotze?
Dann zeig mal was du kannst, du solltest nicht soviel protzen!
-4-
Du bist zum kotzen! Du scheißt dir ein!
Du hast keine Ehre, fickst deine Mutter wie ein Schwein!
Hör auf zu schreien, du kriegst sowieso ein Tritt,
in deine Eier und die Sekte feiert mit!
-3-
Fumse gib den Stick, dieser Typ ist mir zu dick!
Ich brauch mindestens drei Waffen bis Ich ihn runter krieg!
Er wird besprungen wie ein Wal, jeder will ein kleines Stück!
Doch er ist Eigentum der Sekte, wir haben Hunger wie verrückt!
-4-
Die Sekte zückt die Messer und du flüchtest!
Die Sekte ist berühmt und berüchtigt!
Du kommst zu spät, wenn du deine Homies retten willst!
Die Sekte ist die Crew, die jeden Rapper killt!
-5-
Wann werdet ihr Spasten es endlich kapieren?
Man kann unser’n Style sowieso nicht kopieren!
Du wirst infiziert von Aids mit Viren!
Bei uns geht’s ab wie bei den wilden Tieren!
Wir haben keine Manieren und kein Benehmen!
Wir haben es nicht gelernt uns wirklich zu schämen!
Wir sind wahre Meister im Lösen von Problemen!
Mesut ist meine Name und die Sekte mein Leben!
-6-
B-Tight, Mesut, Tony D, Mok,
Fumse, Bendt und Werd in mein Block!
Alle acht zusammen, die Leute schrei’n verdammt!
Die Sekte zieht ‘ne Graswolke durch’s Land!
Es gibt kaum jemanden, der mit uns mithält!
Ich hab gehört, dass Konkurenz einen fit hält!
Ich scheiß auf dich, wenn du dir dein Maul zerfetzt!
OK, Ich mach Musik mit Tomekk und was jetzt?

Hook:

Fick nicht mit der S-E-K-T-E!
Fick, fick nicht mit der S-E-K-T-E!
Yeah, fick nicht mit der S-E-K-T-E!
Fick, fick nicht mit der S-E-K-T-E!
Yeah, fick nicht mit der S-E-K-T-E!
Fick, fick nicht mit der S-E-K-T-E!
Yeah, fick nicht mit der S-E-K-T-E!
Fick, fick nicht mit der S-E-K-T-E!
(Yeah, fick nicht mit der S-E-K-T-E!)

Outro: Sido

Fick nicht mit der S-E-K-T-E!
Meine Gang, meine Band, meine Familie!
Yeah, Sido, die Maske, 2004!
Yeah, das ist meine Band!
Die Sekte!!!

Sido und die drogen Sido

January 15, 2008

Sido und die drogen

Yeah Yeah Yeah, one two one two
Yeah… alle… alle hier kommen klar

Yeah, Ja guckt mich an Sido am Mikrofon yeah …
warte, warte, warte, warte, warte, ok warte, Stop…

(Ok ok nochmal Alter)

Ok warte Konzentration Alter…

yeah yeah one two
Yeah guckt mich an Sido am Mikrofon, ich mach mein eh… warte ey ey scheiße man, warte man

(Ey Ok noch mal jetzt)

Warte mal,ey ich komm mitsss, hehe das is voll schön man, eieyeahei <-*jaulen*, hehe, ok warte jetz aber jetz wirkich, mach an das ding

(ok)

Yeah yeah, Yeah, one two, sido am mirkofon ich mache alles frö… scheiße man , scheiße wie ging denn die scheiße man warum hab ich mir’s nich aufgeschriebn Alter scheiße

(Alter, Sido alles klar Alter? Wat is’n mit dir los Alter?)
(Mach mal jetzt hier!) Yeah, Yeah, Yeah…

Yeah, Yeah, Yeah, Konzentration
Yeah, oh Scheiße, Sido!
Nein warte… Scheiße man, OK

(Ey, Guck mal Sido, ey ist gut jetzt! Warte mal!)
Ja, langsam ist peinlich wa? Hehe
(Sido ey, geh mal nach Hause!) Ey!
(Jetzt reichts! Guck mal du hälts die andern Leute auf)
Nein, Nein! (Alle warten auf dich! Komm vom Mic weg! Komm!)
Ey bitte! (Komm geh raus!) Ey, Ey! (Jetzt reichts!) Scheiße ey!
(Gehts dir gut?) Nein! (Nach Hause hier!) NEIN! (Verpiss dich jetzt!)
NEEEIIIN! (Die ganze Woche bist du hier und bist nur breit) Ey!
(Geh ma! Verpiss dich ma! Komm ma runter!) Nein! Lass mich arbeiten!
(Bleib ma eine Woche zu Hause und komm runter!) Ey!
(OK? Tschüüüß! Sido und die Drogen Alter)

Ey! Ey lasst mich mal noch mal rein!
Prost, nur noch einen rauchen

3 Leben Sido

January 15, 2008

Sido
3 Leben

Hook: Sido (2x)

Drei Leben in
drei verschiedenen Gegenden,
auf die es jeden Tag regnet!
Drei Leben in
drei verschiedenen Gegenden,
soviele Menschen die dagegen sind!

Erste Strophe: Sido

Ich hab in 23 Jahren alles geseh’n
für was es sich nicht lohnt zu leben!
Ich hatte tausend Hürden auf meinen Wegen,
doch guck mich an, Ich hab noch nicht aufgegeben!
Ich leb mein Leben, schon als Kind war es hart!
Ich konnte einfach nicht machen was man mir sagt!
Ich wollte nichts hören, alles klang nach Stumpfsinn!
Ich wollte den ganzen Tag sein wo die Jungs sind!
Action machen war cooler als die Schule!
Ich wollte aufdrehen, weil die Weiber draufstehen!
Hauptsache Ficken, Geld machen mit Ticken!
Mama wollte mich auf’s Gymnasium schicken!
Stattdessen durfte sie mich bei den Bullen abholen,
dabei war sie schon gestresst wegen den Kackpolen!
Heute tut’s mir Leid, doch Ich kann die Zeit
nicht zurückdrehen, Ich leb mein Leben!

Hook: Sido (2x)

Drei Leben in
drei verschiedenen Gegenden,
auf die es jeden Tag regnet!
Drei Leben in
drei verschiedenen Gegenden,
soviele Menschen die dagegen sind!

Zweite Strophe: Tony D

Schau Ich mal zurück, geb Ich auf die Schule kein’ Fick,
auf keine Hure ein Fick, auf die Zukunft kein’ Fick!
Guckst du dich mal um, merkst du das macht heute jeder,
doch viele wissen nicht, warum ihr Kühlschrank ??? leer war!
Sie haben immer was zu essen, dafür Eltern die mal stressen!
Mich hab’n sie nie gestresst, dafür ganz vergessen!
Hab Ich mal Action, geh Ich mit Gewalt vor,
so bin Ich aufgewachsen, meine Straßen sind Hardcore!
Sieh dich vor, Gangster zu sein ist nix leichtes,
in ‘ne Gang zu kommen um cool zu tun das reicht nicht!
Ich bin ein Killer, ein ???, nein, das weiss Ich,
frag die Jungs aus Neuköln 44 und 36!
Bei mir in der Gegend ist man kein Casanova,
Mädchen fickt man hier im Hausflur, kein Kondom da!
Ich kann nicht anders, als ein Fick drauf zu geben!
Wozu mir Sorgen machen? Ich leb mein Leben!

Hook: Sido (2x)

Drei Leben in
drei verschiedenen Gegenden,
auf die es jeden Tag regnet!
Drei Leben in
drei verschiedenen Gegenden,
soviele Menschen die dagegen sind!

Dritte Strophe: Mesut

Mein Leben ist extrem, es geht um’s Überleben!
Jede Nacht muss Ich nachdenken und überlegen,
Wie kann Ich im Leben was schaffen oder bewegen,
wo die Leute noch in hundert Jahren drüber reden!
So wie ???, Dschingis Khan oder Bin Laden,
sie hatten alle eins gleich, sie waren geladen!
Ich bin eh schon tot, fang an mein Grab zu graben!
Egal was passiert, Ich steh für Sekte, Raps und Balladen!
Wir machen das seit Jahren, sind damit auch gut gefahren!
So wird’s auch bleiben, solange die Leute zahlen!
Wir hatten noch nie im geringsten die Wahl,
denn das Schicksal war zu hart und das Leben zu brutal!

Hook: Sido (4x)

Drei Leben in
drei verschiedenen Gegenden,
auf die es jeden Tag regnet!
Drei Leben in
drei verschiedenen Gegenden,
soviele Menschen die dagegen sind!